Rasthaus Wulkatal

Mo- So: 9-24 Uhr
Warme Küche: 11-22:30 Uhr
Kein Ruhetag außer 24. Dez.

Aktuelles
Rasthaus Wulkatal Rasthaus Wulkatal Rasthaus Wulkatal

Weinkarte

Ein leckeres Gericht sollte von einem guten Wein begleitet werden. Das Rasthaus Wulkatal in Wulkaprodersdorf bietet Ihnen ein gutes Weinsortiment. 

 

Rotweine

 

1/8

Fl.

Blaufränkisch – Mariel, Wulkaprodersdorf, Nordburgenland   (O)
(Dunkles Rubinrot, feine Aromen nach Beeren. Würziger Blaufränkisch mit guter Struktur und zart herben Abgang, trocken)

2,60

14,60

Zweigelt - Mariel, Wulkaprodersdorf, Nordburgenland   (O)
(Dunkles Rubinrot, feine Weichsel-Kirschnoten in der Nase, am Gaumen ein fruchtbetonter Wein mit feinen Tanninen, trocken)

2,90

16,40

Zweigelt – Heinrich, Gols, Neusiedler See   (O)
(Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. In der Nase frische Zwetschkenfrucht, feine Kräuterwürze klingt an, ein Hauch von Orangenzesten. Am Gaumen saftig, feine rotbeerige Frucht, die eine gute Süße ermittelt, angenehme Säurestruktur, sehr ausgewogen, mittlere Länge, trocken)

3,10

17,60

Blaufränkisch Hochäcker - Kerschbaum, Horitschon, Mittelburgenland   (O)
(Dunkles Rubingranat, breitere violette Randaufhellung, in der Nase Brombeer-Zwetschkennote. Am Gaumen saubere Frucht, eher mittelgewichtig, unkompliziertes Trinkvergnügen, trocken)

3,30

18,80

Zweigelt Bienenfresser - Pitnauer, Göttlesbrunn, Carnuntum   (O)
(Dunkle, rubinrote Farbe, sehr volles Fruchtfleisch schon in der Nase, intensive reife Kirsche, unterlegt mit Schokolade und Nuss-Nougat, cremige Textur, saftig und anschmiegsam, gut strukturierte Tannine. Reif und saftig bis zum langen, milden Abgang, trocken)

3,60

20,60

Riede Sandgrube - Reumann, Sandgrube   (O)
(Diese Cuvée, aus den autochtonen Sorten Zweigelt und Blaufränkisch, die sich in ihrer Frucht und Fülligkeit ergänzen, hat ein kräftiges Rubingranat und ist fruchtig und kräftig am Gaumen. Ausgebaut im großen Eichenfass.)

2,60

 

14,60

Weißweine

 

1/8

Fl.

Grüner Veltliner Frauengrund - Dockner, Höbenbach   (O)
(Typischer pfeffrig-würziger Veltliner, sehr harmonisch, schöner Trinkfluss, trocken)

2,70

15,20

Sauvignon Blanc - Skoff, Gamlitz, Steiermark   (O)
(Gebündelte und markante Paprikaschotennase mit eleganten Anklängen von Ribiseln; trotz der Länge zupackend und lebendig – der südsteierische Klassiker schlechthin, trocken)

3,--

17,--

Welschriesling - Skoff, Gamlitz, Steiermark   (O)
(Eleganter Apfelduft kombiniert mit exotischen Noten; herzhafte und saftige Aromatik mit animierendem Säuregerüst, trocken)

2,90

16,40

Gelber Muskateller - Haiden, Eisenstadt   (O)
(Intensives Strohgelb, duftiges, elegantes Bukett, ausgeprägte Muskatelleraromen, traubig, trocken)

2,60

14,60

Spätlese aus den Rieden - Mariel, Wulkaprodersdorf, Nordburgenland   (O)
(Helles Goldgelb, feinfruchtige Spätlese aus vollreifen Trauben, am Gaumen ein lieblicher Wein mit einem angenehmen Restzuckergehalt, süß)

2,80

15,80

Rasthaus Wulkatal GmbH
Ödenburgerstraße 13B
7041 Wulkaprodersdorf

Fon: 02687/62583
Fax 02687/63026
E-Mail: officerasthaus-wulkatal.at

Facebook